StartseiteAusstellungen/VEranstaltungen
Apoldaer Maschenfest


APOLDAER MASCHENFEST

+ + +

Informationen zu Maschenfest >>> PDF

+ + +

+ + +

Die Strickerinnen und Unterstützer des 1. Apoldaer Maschenfestes
(Sollte eine der fleißigen Strickerinnen ihren Namen vermissen – bitte per mail oder telefonisch melden)

Handarbeitsgruppe „Die Wolllust“Sockenstrickerinnen
Linck, Silke
Pannicke, Uta
Drescher, Birgitte
Kroitzsch, Margita
Körbs, Gisela
Hammer, Adelheid
Reinhardt, Simone
Grunau, Bettina
Lischker, Renita
Garbe, Roswitha
Agthe, Uta
Kipp, Antje
Schiller, Sigrid
Tischendorf, Ingeborg
Thiesler, Alice
Wollenhaupt, Ilona
Webers, Inge
Winkler, Maritta
Zeunert, Ursula
Henze, Karin
Ockert, Barbara

Die Emsige Strickerinnen
Heike-Maria Dörfler, Stollberg
Margarete Oppel, Mechelroda
Gabriele Schmidt
Ilka Schmidt
Cornelia Gäbler
Frau Fischer, Stuttgart
Babett Schröder
Katrin Weingardt
Helga Große, Großschwabhausen
Karin Althof, Jena
Rosemarie Hauptmann
Gabriele und Ilka Schmidt
Doris Schmidt
Unbekannte Strickerin, Eckartsberga
Anneliese Wendler
Doris Patze
Cornelia und Uta Gäbler
Frau Müller
Simone Ambrosius
Inge Limpert
Sabine Uhl
Rosemarie Heindörfer
Frau Reußner
Susanne Quent

Wollspenden
Christel Schöne, Weimar
Regina Westphal, Apolda

Geldspenden
Ruth Gebhardt, Riesa                      
Brunnenverein Apolda e.V.

Socken am Haus und am Brunnen
Strickatelier Landgraf, Apolda
Andreas Degen, Strickermeister, TU Chemnitz
Lebenshilfe-Werk Weimar/ Apolda e.V.

+ + +



[nach oben]