Startseite

Glocken
Stadt
Museum


Glocken aus Apolda und der ganzen Welt.
Wollwaren und Textilmaschinen.
Eine kuratierte Sammlung.












Ein Museum zum Anfassen.



Rose, Ulrich, Schilling – Drei Glockengießer- Familien aus Apolda

In Apolda wurden über 50.000 Glocken gegossen und in die ganze Welt geliefert.


Von der Socke bis zur Obertrikotage – über 400 Jahre Textilgewerbe

Apolda – das Manchester Thüringens.


Sonderausstellungen 2022

Aktuell:

Die Geheimnisse der Allerkleinsten – Thüringer Dorfgeschichten



Den GlockenStadtMuseum-Newsletter abonnieren:

Mit dem Abonnieren des Newsletters erklären Sie sich einverstanden, Newsletter, Einladungen, Veranstaltungshinweise und andere Veröffentlichungen des GlockenStadtMuseums, die im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erstellt werden, per E-Mail zu erhalten. Ihre E-Mail-Adresse wird dafür nach Datenschutzrichtlinien der DSGVO behandelt. Sie können jederzeit Ihr Einverständnis ohne Angabe von Gründen widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht. Mit Klick auf den Button „NEWSLETTER ABONNIEREN“ stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu.


Der Freundeskreis des GlockenStadtMuseums trifft sich an jedem ersten Samstag im Monat. Wer Interesse hat, kann um 10 Uhr im Museum vorbeischauen. Die jeweiligen Auflagen zum Infektionsschutz sind zu beachten.